Schlagwort-Archive: Zusammenschlüsse

31.08.2013: Der Verein Laut gegen Nazis e.V. wird am 01. August 2013 „5 Jahre“ alt – Jubiläum

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

„Laut gegen Nazis e. V.“ ist heute mehr, als wir uns je gewünscht haben. Dieser Verein ist Dank seiner aktiven Mitglieder und der wahnsinnig vielen Partnerinnen und Partner ein fester Bestandteil im Kampf gegen Menschenverachtung in Deutschland. Nie mit erhobenem Zeigefinger! Der Erfolg spricht für sich. Mitglied zu werden ist nicht schwer und verpflichtet niemanden sich zu verrenken. Hier gibt unterschiedliche Möglichkeiten sich aktiv an unserer Arbeit zu beteiligen. Vor Allem wird jeder gehört und kann sich mit seinen Ideen einbringen. Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 31.08.2013: Der Verein Laut gegen Nazis e.V. wird am 01. August 2013 „5 Jahre“ alt – Jubiläum

07.07.2013: Unsere Redaktion wird 5 Jahre alt! Damals marschierten noch bis zu 6.000 Nazis durch Dresden – Heute: 100 Nazis 0 m durch Halle…

Wir sind „5“ geworden. Sozusagen ein Jubiläum. Heute blickten wir kurz einmal zurück und fanden einen Artikel zu Dresden. Damals befanden wir uns im Vorbereitungskreis (insgesamt 16 Institutionen) der ersten großen Gegendemonstration zu den dortigen Naziaufmärschen im Februar 2009 bei denen ca. 6.000 bis 8.000 Nazis jährlich mit marschierten. Der Artikel entstand auf einer Besichtigungstour im November 2008. Eine Zeit in der Dresdener Stadtpolitik und der sächsische Landtag (das ist leider auch heute noch so) versagten. Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 07.07.2013: Unsere Redaktion wird 5 Jahre alt! Damals marschierten noch bis zu 6.000 Nazis durch Dresden – Heute: 100 Nazis 0 m durch Halle…

27.06.2013: Eine Facebook App. als Beratungsplattform? „Wir stehen auf!“ Du auch? Das geht per „Klick“ und anonym…

Diese Galerie enthält 1 Foto.

  Unsere mit der „Bundeszentrale für politische Bildung“ gemeinsam installierte Facebook App. wird in den nächsten Wochen verbessert. Unter https://www.facebook.com/Wirstehenauf/app_313865345409127 kann jeder anonym und kostenlos aufstehen. „Aufstehen“ für eine Welt ohne Menschenverachtung. Die 80,2 Millionen werden wir vielleicht nicht sofort erreichen, … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 27.06.2013: Eine Facebook App. als Beratungsplattform? „Wir stehen auf!“ Du auch? Das geht per „Klick“ und anonym…

19.05.2013: Ein Appell eines Users! „Weder ich, noch andere in unserer Gesellschaft müssen Angst haben müssen hier Flagge zu zeigen und…“

Diese Galerie enthält 1 Foto.

 Foto: Ein Beispiel für Courage… in Rothenburg Hallo, Leute! Wir müssen dem Rechtsextremismus in Deutschland entgegenwirken, allerdings habe ich auch Angst, Prügel von Seiten der Neonazis einzustecken, wenn ich hier offen meine Meinung mitteile. Wir können vor den rechten Übergriffen … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 19.05.2013: Ein Appell eines Users! „Weder ich, noch andere in unserer Gesellschaft müssen Angst haben müssen hier Flagge zu zeigen und…“

28.12.2012: 2012 – Ein Jahr der Zusammenschlüsse! – trotz politischer Disqualifikationen

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Corny Littmann besuchte im Februar 2012 die Bürgerinitiative in Glinde (über 400 Mahnwachen vor einem Thor Steinar Laden hielten die Glinder bereits)  Das Jahr 2012 hatte es in sich. Nach dem Auffliegen des NSU im November 2011 ging ein Ruck durch … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 28.12.2012: 2012 – Ein Jahr der Zusammenschlüsse! – trotz politischer Disqualifikationen

27.11.2012: Bei „Wir stehen auf!“ geht es jetzt richtig los!

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 27.11.2012: Bei „Wir stehen auf!“ geht es jetzt richtig los!

27.08.2012: Wer ist „Laut gegen Nazis“? Wir auf jeden Fall! …und wir werden auch in Zukunft aufstehen… – Wir lassen uns das Singen nicht verbieten… Grundinformationen über uns…

Diese Galerie enthält 5 Fotos.

  Foto: Pressekonferenz im Hamburger Side Hotel mit Stefan Cramer (Zentralrat der Juden in Deutschland), Kay Oberbeck (Google Deutschland), Revolverheld, Die Happy, Noah Sow, der Redaktion des Magazins „blond“, einem Vertreter der A-Jugend Berlebeck, dem Regierungssprechers des Landes „Sachsen Anhalt, … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 27.08.2012: Wer ist „Laut gegen Nazis“? Wir auf jeden Fall! …und wir werden auch in Zukunft aufstehen… – Wir lassen uns das Singen nicht verbieten… Grundinformationen über uns…

24.04.2012: In Bautzen // Bonn // Hof (Bayern) // Mannheim // Neumünster // Neubrandenburg // Weimar // Wittstock planen Nazis Aufmärsche zum 01. Mai 2012 – In Hamburg soll dann einer der größten Aufmärsche unter dem Motto „Tag der deutschen Zukunft“ am 02. Juni 2012 stattfinden – Nicht nur „Hamburg muss aufstehen!!!“

Diese Galerie enthält 1 Foto.

  Foto: Aufruf zur Gegenkundgebung zum geplanten Naziaufmarsch „Tag der deutschen Zukunft“ am 02, Juni 2012 (Bündnis gegen Rechts) Am 01. Mai 2012 wollen Rechtsextremisten und Nazis in sieben deutschen Städten aufmarschieren. Jedes Jahr nutzen jene den „Tag der Arbeit“, … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 24.04.2012: In Bautzen // Bonn // Hof (Bayern) // Mannheim // Neumünster // Neubrandenburg // Weimar // Wittstock planen Nazis Aufmärsche zum 01. Mai 2012 – In Hamburg soll dann einer der größten Aufmärsche unter dem Motto „Tag der deutschen Zukunft“ am 02. Juni 2012 stattfinden – Nicht nur „Hamburg muss aufstehen!!!“

Altenburg gewinnt-NPD Parteitag findet nicht statt

Wie wir bereits berichteten, plante die NPD ihren Bundesparteitag für den Oktober in Altenburg. Trotz mehrerer gerichtlichen Schritte und Klagen der NPD, konnte sich die Stadt Altenburg durchsetzen und ein Verbot in der Stadthalle erreichen. Hierzu folgende Meldung: http://www.wochenspiegel-abg.de/act_14-news_835.html Wir freuen uns!

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Altenburg gewinnt-NPD Parteitag findet nicht statt

Köln macht gegen Rassisten mobil-Anti Islamisierungskongress der fragwürdigen Organisation „Pro Köln“ an diesem Samstag 20. September 2008-Wir unterstützen den Protest und hoffen auf ein zweites Altenburg

Da treffen sich an diesem Samstag die Rassisten Europas, um gegen den geplanten Bau einer Groß-Moschee in Köln und eine angebliche Überfremdung in Deutschland und Europa zu demonstrieren. Führende rechtsextreme Politiker wie der Franzose Jean Marie Le Pen oder der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 16 Kommentare