Schlagwort-Archive: Verbot

19.02.2013: Ein Schlag ins Nichts? v. H. Lange

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Ein Schlag ins Nichts? Viele erinnern sich noch an die schwarz gekleideten Menschen mit weißen Masken, die mit Fackeln durch deutsche Städte gezogen sind: „die Unsterblichen“ haben mit ihren an NS-Zeiten erinnernden Aufmärschen für Angst und Sorgenfalten gesorgt. Im vergangenen … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 19.02.2013: Ein Schlag ins Nichts? v. H. Lange

12.12.12: Personae non gratae v. Laura G.

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Personae non gratae Homosexuelle in der römisch-katholischen Kirche Dass die römisch-katholische Kirche keine Gallionsfigur für die Emanzipation Homosexueller ist: bekannt. Das Ausmaß, in dem Teile der Kirche homophobe Meinungen vertreten: dennoch beschämend. Ihre Einstellungen begründen sich vor allem aus Teile … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 12.12.12: Personae non gratae v. Laura G.

03.12.2012: Gefährliches Verbot – eine kritische Betrachtung von Laura G.

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Foto: http://www.taz.de/Huerden-beim-NPD-Verbot/!106634/ Gefährliches Verbot Nach der Zustimmung Niedersachsens wird ein erneutes NPD-Verbotsverfahren immer wahrscheinlicher. Obwohl dies vermutlich auf Verwunderung stößt, spricht sich Laut gegen Nazis sowohl gegen das Verfahren als auch das Verbot an sich aus. Die Nachteile überwiegen die möglichen … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 03.12.2012: Gefährliches Verbot – eine kritische Betrachtung von Laura G.

29.06.2012: In Gera will ein tolles Bündnis den Nazis ihr „Rock für Deutschland Festival“ versalzen – Wir unterstützen die Initiativen Stadt sehr gerne…

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

  Foto: Nazis beim „Rock für Deutschland Festival in Gera 2011 Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Gera haben die Schnauze voll von den seit Jahren andauernden Besuchen der Nazis. Am 07.07.2012 wollen die Rechtsextremisten ihre Menschenverachtung wieder mit einem … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 29.06.2012: In Gera will ein tolles Bündnis den Nazis ihr „Rock für Deutschland Festival“ versalzen – Wir unterstützen die Initiativen Stadt sehr gerne…

07.12.2011: Rezepte gegen die NPD? – Morgen findet die Innenministerkonferenz in Wiesbaden statt – Schon gibt es kontroverse Diskussionen zu einem Verbot der rechtsextremen Partei – Schnellantrag oder Warten-oder überhaupt verbieten?

Foto:dpa Der Fall der Zwickauer Nazis bewegt die Politik dazu, in eine hektische massive Diskussion über ein NPD-Verbot zu verfallen. Dabei gab es in den letzten zwanzig Jahren sicherlich mehr Anlässe die Verquickung zwischen der rechtsextremistischen Partei und den gewaltbereiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik, Rechtsextremismus, Spenden, Veranstaltungen, Verein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 07.12.2011: Rezepte gegen die NPD? – Morgen findet die Innenministerkonferenz in Wiesbaden statt – Schon gibt es kontroverse Diskussionen zu einem Verbot der rechtsextremen Partei – Schnellantrag oder Warten-oder überhaupt verbieten?

27.04.2011: Die NPD hat es schon schwer – 1. Mai-Naziaufmärsche müssen juristisch durchgeboxt werden – Ein Innenminister aus Sachsen-Anhalt will ein neues Verbotsverfahren – Die Fusion mit der DVU gestaltet sich schwer und dann sind da noch Millionenschulden aus 2009

Der NPD scheint das Geschmuse mit Thilo Sarrazin und noch so penetrante Parteiwerbung nichts zu nützen. Am 01. Mai 2011 plant die rechtsextreme Partei mehrere Aufmärsche in Bremen, Greifswald, Halle und Heilbronn. In jenen Städten regt sich demokratisch organisierter und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik, Rechtsextremismus, Spenden, Verein, YouTube | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 27.04.2011: Die NPD hat es schon schwer – 1. Mai-Naziaufmärsche müssen juristisch durchgeboxt werden – Ein Innenminister aus Sachsen-Anhalt will ein neues Verbotsverfahren – Die Fusion mit der DVU gestaltet sich schwer und dann sind da noch Millionenschulden aus 2009

Deutschland: Zur Bundestagswahl ist der Schrei nach einem Verbot der NPD wieder da – Wir sind skeptisch und fordern – wenn ein erfolgreiches Verbotsverfahren – dann fordern wir den Einsatz der gesparten Wahlkampfmittel als Fördermittel für Initiativen gegen den wachsenden Rechtsextremismus

 Stoppt die NPD? Wir haben Wahlen. Und wie jedes Mal, ob Bundestagswahl, Landtagswahl oder Kommunalwahlen – der Ruf nach einem NPD Verbot wird gekonnt in Szene gesetzt. Bestes Beispiel hierfür, konnten wir am 11. September 2009 bei der NPD-Kundgebung in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Festival, Fußball, Musik, Politik, Spenden, Verein, YouTube | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Deutschland-Hamburg: Nazianwalt Jürgen Rieger wurde für die NPD – Kundgebung gegen das Schanzenfest als Versammlungsleiter von der Polizei Hamburg abgelehnt – Morgen am 11. September 2009 beginnt ein schwieriges Wochenende

 Nazianwalt Jürgen Rieger (Foto:dpa) Nicht nur in Pößneck/Thüringen sind die Rechtsextremen an diesem Wochenende (11./12. September 2009) präsent und aktiv. Ab dem morgigen Freitag steht auch die Stadt Hamburg Kopf. Der NPD Vorsitzende und Nazianwalt Jürgen Rieger hatte als Versammlungseiter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Festival, Fußball, Musik, Politik, Spenden, Verein, YouTube | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Deutschland-Hamburg: Nazianwalt Jürgen Rieger wurde für die NPD – Kundgebung gegen das Schanzenfest als Versammlungsleiter von der Polizei Hamburg abgelehnt – Morgen am 11. September 2009 beginnt ein schwieriges Wochenende

Deutschland-Hamburg: Brennt am 11. und 12. September Hamburg? Nazianwalt Jürgen Rieger plant Naziaufmarsch gegen das geplante Schanzenfest

 Brennende Autos beim Naziaufmarsch am 01. Mai 2008-Hamburg Der Nazianwalt und 2. Vorsitzende der NPD „Jürgen Rieger“ geht in die Offensive. Für den 11. September 2009 meldete er eine Kundgebung gegen das geplante Schanzenfest am 12. September in Hamburg an. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Festival, Fußball, Musik, Politik, Spenden, Verein, YouTube | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Deutschland: Innenminister Schäuble kündigt tiefgehende Maßnahmen gegen den Rechtsextremismus an-z. B. im Versammlungsrecht-wir fordern ein Verbot der Naziaufmärsche am 13./14. Februar 2009 in Dresden!

  In der ARD – Sendung „Bericht aus Berlin“ am gestrigen Sonntag (21.12.08) kündigte der Bundesinnenminister Schäuble eine härtere Gangart gegen den Rechtsextremismus in Deutschland an. Hierzu gehört, wie immer, die Überlegung betreffend eines NPD-Verbotes. Unsere Ohren wurden größer, als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Festival, Fußball, Musik, Politik, Spenden, Verein, YouTube | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar