Schlagwort-Archive: Terror

16.11.2015: Das Spiel mit der Angst! v. J.M. für LGN

Diese Galerie enthält 5 Fotos.

 Foto: BILD Titel 15.11.2015 Die Hamburger Morgenpost heute morgen: „Müssen wir jetzt in den Krieg ziehen?“ „Paris! Die Anschläge von ein paar brutalen Verwirrten, dürfen nicht dazu führen, dass die Menschen die vor den gleichen Tätern und Durchgeknallten, vor Krieg … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 16.11.2015: Das Spiel mit der Angst! v. J.M. für LGN

16.02.2015: Bragida Helau? – im Netz häufen sich islamophobe und rassistische Äußerungen! v. Laura G. für LGN

Diese Galerie enthält 1 Foto.

  Foto 1: Karnevalswagen in Düsseldorf 2007 (Quelle:taz.de)-damals war die NPD noch stark. Symbolisch gesehen: Steckt Euch Euren Nazikram in den…! Bragida Helau?  Von Laura G. Am Morgen des größten Karnevalumzugs in Norddeutschland kam die Nachricht: der Schoduvel in Braunschweig … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 16.02.2015: Bragida Helau? – im Netz häufen sich islamophobe und rassistische Äußerungen! v. Laura G. für LGN

21.11.2011: Ausflüchte! Schockzustand! Verfassungsschutz als „Überwachungsbehörde“ und die jahrelange Ignoranz in der Politik und in Teilen der Zivilgesellschaft – Ein kleiner Rückblick auf zwei Wochen in Deutschland!

  Im Jahre 2003 versammelten sich 200.000 Menschen in Berlin, um unter dem Motto „Aufstand der Anständigen“ gegen Rechtsextremismus zu demonstrieren. Kurz nach der Wende gab es nach den Brandanschlägen von Mölln, Lichtenhagen, Solingen und vielen anderen Übergriffen von Nazis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik, Rechtsextremismus, Spenden, Veranstaltungen, Verein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 21.11.2011: Ausflüchte! Schockzustand! Verfassungsschutz als „Überwachungsbehörde“ und die jahrelange Ignoranz in der Politik und in Teilen der Zivilgesellschaft – Ein kleiner Rückblick auf zwei Wochen in Deutschland!

03.05.2011: Main-Spessart-25 jähriger machte in Wehrmachtsuniform und geladenem Maschinengewehr einen Ort unsicher – Geschichte verarbeitet? In Israel gedachte man gestern den durch die Nazis umgebrachten sechs Millionen Menschen! 204.000 Überlebende des Holocaust leben heute noch dort!

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

(Foto: Eine Autobahn in Israel 10.00 Uhr Foto:AFP) „Yom Hashoah“ ist der nationale israelische Tag des Gedenkens an die sechs Millionen jüdischen Opfer des Holocaust. Auch in Polen gedachten gestern 7.000 der von den Nazis ermordeten Juden. Um Punkt 10.00 … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 03.05.2011: Main-Spessart-25 jähriger machte in Wehrmachtsuniform und geladenem Maschinengewehr einen Ort unsicher – Geschichte verarbeitet? In Israel gedachte man gestern den durch die Nazis umgebrachten sechs Millionen Menschen! 204.000 Überlebende des Holocaust leben heute noch dort!