Schlagwort-Archive: polizei

29.06.2014: „Du scheiß Gutmensch Du!“ – über eines der schönsten Schimpfworte v. J. M. für LGN

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Wenn mit „Gutmensch“ die Leute gemeint sind die immer wieder tief in die deutsche Wunde bohren. Die Leute die auf rassistische, rechtsextremistische Entwicklungen, auf eine verfehlte Flüchtlingspolitik hinweisen und an das geschichtlich begründete Verantwortungsbewusstsein appellieren. Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 29.06.2014: „Du scheiß Gutmensch Du!“ – über eines der schönsten Schimpfworte v. J. M. für LGN

08.01.2014: Gefahrengebiet in Hamburg – eine Erfindung ganz nach der Gesinnung des rechtspopulistischen Innensenators Ronald Barnabas Schill – Heute: Kissenschlacht im Gefahrengebiet

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Foto dpa/Mopo „Ronald Barnabas Schill“, ein Name und Innensenator mit dem sich Hamburg mit Sicherheit nicht rühmen kann. Der unter Schill tätige Polizeipräsident Udo Nagel (parteilos), richtete 2005 in Nachfolge von Schill als Innensenator die ersten Gefahrenzonen/Gebiete zur angeblichen Bekämpfung … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 08.01.2014: Gefahrengebiet in Hamburg – eine Erfindung ganz nach der Gesinnung des rechtspopulistischen Innensenators Ronald Barnabas Schill – Heute: Kissenschlacht im Gefahrengebiet

01.09.2013: „Antirassismus – Aktion“ beim Saunaaufguss und leider ein bitterer Fall von „Sexueller Belästigung“ -ein Nachbericht

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

„Antirassismus – Aktion“ beim Saunaaufguss und leider ein bitterer Fall von „Sexueller Belästigung“ -ein Nachbericht Foto: maroundpartner.com Samstag Abend! Was liegt da näher, als nicht schön in die Sauna zu fahren, um dort ein paar Stunden zu entspannen. So am gestrigen … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 01.09.2013: „Antirassismus – Aktion“ beim Saunaaufguss und leider ein bitterer Fall von „Sexueller Belästigung“ -ein Nachbericht

14.07.2013: Am Dienstag plant die NPD einen Besuch in Rothenburg und Weißenburg/Bayern-In Rothenburg steht der Widerstand – In Weißenburg scheint es seitens der Behörden Probleme zu geben!

Diese Galerie enthält 1 Foto.

In unserer „Wir stehen auf!“ Partnerstadt Rothenburg ob der Tauber bereitet man sich seit Tagen (Tag & Nacht) auf den Besuch der NPD in der Stadt vor. Das Bündnis „Buntenburg“ hat grandiose Ideen entwickelt und wird den Nazis die Suppe … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 14.07.2013: Am Dienstag plant die NPD einen Besuch in Rothenburg und Weißenburg/Bayern-In Rothenburg steht der Widerstand – In Weißenburg scheint es seitens der Behörden Probleme zu geben!

01.08.2012: Herr Bundesinnenminister Friedrich – wir wollen da mal etwas los werden…Entspannung zum Thema Rechtsextremismus sieht irgendwie anders aus… – die aktuellen Meldungen sprechen für sich! 20 Jahre Statistiken und nichts dazu gelernt?

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Foto:Bundesinnenminister Friedrich (Foto: Augsburger Allgemeine) Dieses Wochenende:“Naziaufmarsch in Bad Nenndorf“ – „Naziaufmarsch in Hannover“ – aktuelle Meldungen „NSU & Polizisten“ hatten Kontakte zum „Ku-Klux-Klan“ – Nazigegnerin angegriffen – NPD setzt Kopfgelder aus u.s.w… –  Sehr geehrter Herr Bundesinnenminister, wir hoffen … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 01.08.2012: Herr Bundesinnenminister Friedrich – wir wollen da mal etwas los werden…Entspannung zum Thema Rechtsextremismus sieht irgendwie anders aus… – die aktuellen Meldungen sprechen für sich! 20 Jahre Statistiken und nichts dazu gelernt?

03.06.2012: „Hamburg ist aufgestanden“ – Hamburg hat „Farbe bekannt“ – Ein großes Signal einer ganzen Stadt… Die Eskalationen beim Naziaufmarsch selbst gingen von Minderheiten aus…

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Wochenlange Vorbereitungen waren nötig um „Hamburg bekennt Farbe“-„Hamburg steht auf!“ als Zeichen auf dem Hamburger Rathausmarkt zu installieren. Viele prominente Persönlichkeiten, hunderte Initiativen und Institutionen, wie auch die Bürgerschaft und der Erste Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg luden in … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 03.06.2012: „Hamburg ist aufgestanden“ – Hamburg hat „Farbe bekannt“ – Ein großes Signal einer ganzen Stadt… Die Eskalationen beim Naziaufmarsch selbst gingen von Minderheiten aus…

05.06.2011: Sie sind da-auch wenn die Sonne scheint! 600 Nazis auf einer Kundgebung in Braunschweig und bei einem anschließenden Aufmarsch in Peine-5.000 Menschen setzten in Braunschweig ein Zeichen

(Foto: Hamburger Abendblatt)       Während wir in Hamburg mit dem „Der KULT“-Fußballturnier ein Zeichen setzten, marschierten ca. 600 Nazis in Braunschweig zu einer Kundgebung auf. Da hier ein Marsch der Menschenverachter nicht möglich war, wichen die Rechtsextremisten nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Festival, Politik, Rechtsextremismus, Spenden, Verein, YouTube | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für 05.06.2011: Sie sind da-auch wenn die Sonne scheint! 600 Nazis auf einer Kundgebung in Braunschweig und bei einem anschließenden Aufmarsch in Peine-5.000 Menschen setzten in Braunschweig ein Zeichen

17.05.2011: Während die Polizei in Berlin sich nach dem Desaster in Kreuzberg kühn mit Selbstkritik plagt – steht eine neue Veranstaltung der Nazis am 22. Mai 2011 im niedersächsischen Northeim bevor – Niedersächsischer NPD Landesparteitag

(Foto: Sebastian Brux) Welch kühnes Argument der Polizei, hören wir aus Berlin. Die mangelnde Informationspolitik betreffend des Überraschungsaufmarsches von Nazis in Berlin – Kreuzberg vom Samstag beruht auf folgender Aussage eines Sprechers „…wir wollten nicht, dass die Extremisten schon vorab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik, Rechtsextremismus, Spenden, Verein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für 17.05.2011: Während die Polizei in Berlin sich nach dem Desaster in Kreuzberg kühn mit Selbstkritik plagt – steht eine neue Veranstaltung der Nazis am 22. Mai 2011 im niedersächsischen Northeim bevor – Niedersächsischer NPD Landesparteitag

14.05.2011: Aufruf für Berlin-Nazis wollen heute durch die Stadt bis Kreuzberg marschieren – Wer dort ist – sollte bei den kurzfristig organisierten Gegenkundgebungen teilnehmen! Die Polizei wollte die Route der Rechtsextremen nicht bekannt geben!

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Was passiert heute in Berlin? Offensichtlich ist es den Rechtsextremen gelungen fast im Dunkeln einen Aufmarsch unter dem Motto „Wahrheit macht frei“ (angelehnt an „Arbeit macht frei“) in Berlin zu organisieren und heute durchzuführen. Erst gestern gingen die Meldungen über … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 14.05.2011: Aufruf für Berlin-Nazis wollen heute durch die Stadt bis Kreuzberg marschieren – Wer dort ist – sollte bei den kurzfristig organisierten Gegenkundgebungen teilnehmen! Die Polizei wollte die Route der Rechtsextremen nicht bekannt geben!

28.04.2011: Von Wegen Ostern ohne Nazis – Die Polizei löste in Brandenburg ein Grillfest auf – Grund: Ostereier mit Nazisymbolen zierten einen Baum

Wir wünschten uns ein Ostern ohne Nazis. Das ist nicht ganz gelungen. Im brandenburgischen Alt Daber wurde von mehrern Polizisten ein Grill-/und Saufgelage aufgelöst. Die Teilnehmer des Nazi-Ostern Festes, die jenes „Ostara“ ganz germanisch nannten, hatten einen Baum mit Nazisymbol-Ostereiern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Festival, Politik, Rechtsextremismus, Spenden, Verein, YouTube | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für 28.04.2011: Von Wegen Ostern ohne Nazis – Die Polizei löste in Brandenburg ein Grillfest auf – Grund: Ostereier mit Nazisymbolen zierten einen Baum