Schlagwort-Archive: NSU

04.04.2015: Eine Frage der Schuld! An allem Unfug der geschieht, sind nicht nur die Schuld, die ihn tun, sondern… J.M. für LGN

Diese Galerie enthält 5 Fotos.

An allem Unfug der geschieht, sind nicht nur die Schuld, die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern! (Erich Kästner)   Pogrome: 1938-brennende Synagoge-von Nazis zerstört – Lichtenhagen 1992 Flüchtlingsunterkunft von Nazis angezündet  Auf beiden Bildern die sich … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 04.04.2015: Eine Frage der Schuld! An allem Unfug der geschieht, sind nicht nur die Schuld, die ihn tun, sondern… J.M. für LGN

27.12.2013: Ein gehässiger und zugleich versöhnlicher kurzer Blick auf das Jahr 2013 durch unseren Kampagnenleiter und Vereinsvorsitzenden…! J. M. für LGN

Diese Galerie enthält 5 Fotos.

Bild-Quelle: Henning Homann / Flickr Haben wir es nicht schon immer gewusst: „Nazis haben ´nen Kleinen“. Vielleicht ist dies der Grund, warum ich zusammen mit Engagierten am 01. August 2004 die Medienkampagne „Laut gegen Nazis – Rechte Gewalt kann jeden treffen“ … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 27.12.2013: Ein gehässiger und zugleich versöhnlicher kurzer Blick auf das Jahr 2013 durch unseren Kampagnenleiter und Vereinsvorsitzenden…! J. M. für LGN

22.08.2013: Zivilgesellschaftliche Arbeit gegen Rechtsextremismus ausbauen – Pressemitteilung/Bundesarbeitsgemeinschaft Demokratieentwicklung

Diese Galerie enthält 1 Foto.

„Während der Abschlussbericht vorgestellt, steigt die Zahl rechtsextremer Straftaten – rund 17 600 politisch rechts motivierte Straftaten alleine im Jahr 2012. Das sind 48 Straftaten pro Tag. Diese sowie die Aufdeckung des NSU-Terrors machen die gewalttätige und tödliche Dimension von Rechtsextremismus und Rassismus sichtbar und stellen die Präventionsarchitektur sowie die demokratische Zivilgesellschaft vor große Herausforderungen. Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 22.08.2013: Zivilgesellschaftliche Arbeit gegen Rechtsextremismus ausbauen – Pressemitteilung/Bundesarbeitsgemeinschaft Demokratieentwicklung

14.06.2013: Morgen will sich der Nazinachwuchs in Kahla (Thüringen) treffen – Ein starkes Bündnis aus Jena und Umgebung stellt sich gegen dieses Vorhaben!

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Morgen will sich der Nazinachwuchs in Kahla (Thüringen) treffen – Ein starkes Bündnis aus Jena und Umgebung stellt sich gegen dieses Vorhaben! Foto: Haskala.de Morgen steht das kleine thüringische Städtchen Kahla Kopf. Die Jungnazis wollen dort ein Fest feiern. Hinlänglich ist … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 14.06.2013: Morgen will sich der Nazinachwuchs in Kahla (Thüringen) treffen – Ein starkes Bündnis aus Jena und Umgebung stellt sich gegen dieses Vorhaben!

07.05.2013: Ja! Die Kapitulation Deutschlands am 08./09. Mai 1945 war und ist ein Freudenfest – auch wenn das bis heute nicht jeder kapiert hat!

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Vor 68 Jahren nahm das Hitler Regime sein Ende. Der so genannte Führer entzog sich schon Wochen vorher durch Suizid seiner Verantwortung. Ei Führer der noch heute in so manch einem braunen, nicht unbedingt hohlen Hirn, zu Hause ist. Über 55 Millionen Tote, Millionen ermordete Juden, Sinti &Roma, Homosexuelle und politische Gegner. Die Folgen einer Herrschaft von Nazis, die vor Menschenverachtung nur so strotzten. Menschen wie Du und ich? Nein, eine Generation die auch nach der Befreiung am 08. Mai 1945 größten Teils geschwiegen hatte und mit der eigenen Schuld des Täterdaseins und des Mitläufertums nichts zu tun haben wollte.
Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 07.05.2013: Ja! Die Kapitulation Deutschlands am 08./09. Mai 1945 war und ist ein Freudenfest – auch wenn das bis heute nicht jeder kapiert hat!

30.04.2013: NSU marschiert nicht mehr! – Dafür die anderen Nazis z. B. am morgigen 01. Mai… v. J. M.

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

NSU marschiert nicht mehr! – Dafür die anderen Nazis Der 01. Mai! „Nationaler Tag der Arbeit““ Von den Nazis damals geklaut und als Feiertag eingeführt. An diesem immer wieder kehrenden Tag wollen sich die heutigen Nazis seit Jahrzehnten ebenfalls präsentieren. … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 30.04.2013: NSU marschiert nicht mehr! – Dafür die anderen Nazis z. B. am morgigen 01. Mai… v. J. M.

08.04.2013:“… ich hatte seitdem die Nazis wie 10 Pfund grüne Seife gefressen“ Zitat: Hardy Krüger

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Drei alte Männer und die Kultursenatorin der Freien und Hansestadt Hamburg stellten heute ein neues Projekt gegen Rechtsextremismus im Hamburger Rathaus vor   Kultursenatorin Prof. Barbara Kisseler ludt ein zum Pressegespräch mit Hardy Krüger, Hark Bohm und Klaus Bednarz. Das … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 08.04.2013:“… ich hatte seitdem die Nazis wie 10 Pfund grüne Seife gefressen“ Zitat: Hardy Krüger

02.04.2013: Bitter und schal- Ein Vorgeschmack auf den NSU-Prozess v.H.Lange

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

In den Händen der Richter/innen liegt weitaus mehr als die Verurteilung einer Mörderin und ihren Helfern. Vorausgesetzt, die entscheidenden Akten sind dem Schredder entkommen. Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 02.04.2013: Bitter und schal- Ein Vorgeschmack auf den NSU-Prozess v.H.Lange

02.02.2013: Guten Tag 2013! – Nazis raus? Ein Plädoyer für einen Ausspruch

Diese Galerie enthält 5 Fotos.

Fazit: „Nazis raus!“ ist mehr als nur eine sinnvolle Forderung. Dieser Ausruf ist legitim. Vor Allem dort, wo er im Allgemeinen Anwendung findet. Wenn am 13. Februar 2013 beispielsweise aus den Demonstrationen gegen den Nazis-Fackelmarsch „Nazis raus!“ erschallt, dann bekommen wir Gänsehaut und die Nazis? Die hoffentlich auch, denn die sollen sich gepflegt verdünnisieren und die Stadt verlassen. Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 02.02.2013: Guten Tag 2013! – Nazis raus? Ein Plädoyer für einen Ausspruch

28.12.2012: 2012 – Ein Jahr der Zusammenschlüsse! – trotz politischer Disqualifikationen

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Corny Littmann besuchte im Februar 2012 die Bürgerinitiative in Glinde (über 400 Mahnwachen vor einem Thor Steinar Laden hielten die Glinder bereits)  Das Jahr 2012 hatte es in sich. Nach dem Auffliegen des NSU im November 2011 ging ein Ruck durch … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 28.12.2012: 2012 – Ein Jahr der Zusammenschlüsse! – trotz politischer Disqualifikationen