Schlagwort-Archive: Mauerfall

03.10.2015: 25 Jahre „Tag der deutschen Einheit“ -Eine persönliche Sichtweise von J. M. für LGN

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Foto: Neo-Nazis im Jahr 1990 am KZ Sachsenhausen… (www.welt.de/debatte/kommentare/article13727979/Neger-Fidschis-und-die-Heuchelei-der-Linken.html) Die Parallelwelt der Glückseligkeit Am 03. Oktober 1990 waren hunderttausende Menschen am Brandenburger Tor die die neue lieb gewonnene Einheit Deutschlands feierten. Banner wie „Deutschland einig Vaterland“ prägten das Bild. Auch meine … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 03.10.2015: 25 Jahre „Tag der deutschen Einheit“ -Eine persönliche Sichtweise von J. M. für LGN

07.11.2014: Für den Mauerfall gekämpft, um neue Mauern zu bauen J.M. für LGN

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Für den Mauerfall gekämpft, um neue Mauern zu bauen J.M. für LGN  Foto:shz.de   Am kommenden Sonntag, den 09. November 2014 feiert Deutschland den 25. Jahrestag des Mauerfalls. In die Geschichte als „friedliche Revolution“ eingegangen, musste die damalige DDR die … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 07.11.2014: Für den Mauerfall gekämpft, um neue Mauern zu bauen J.M. für LGN

06.11.2012: Der 9. November, ein Tag des Schreckens – aber auch ein Tag der Hoffnung – Nazi-Fackelmarsch in Wolgast verboten! – von Laura G.

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Der Landkreis Vorpommern-Greifswald hat den geplanten Fackelaufmarsch der rechten Szene in Wolgast verboten. Die Rechtsextremisten wollten unter Anleitung der NPD am 9. November vor das Asylbewerberheim ziehen um dort gegen die Asylpolitik zu hetzen. In der Begründung hieß es, der … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 06.11.2012: Der 9. November, ein Tag des Schreckens – aber auch ein Tag der Hoffnung – Nazi-Fackelmarsch in Wolgast verboten! – von Laura G.