Schlagwort-Archive: Innenminister

14.08.2012: „Seehofers“ Vorstoss zu einem NPD-Verbot über den Bundesrat wirkt für uns eher hilflos – nicht nur diese Partei ist eine Schmach für die Opfer – Jahrelange Versäumnisse damit ausgleichen zu wollen, halten wir für stumpf…

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Der bayrische Ministerpräsident Seehofer forderte gestern nachhaltig ein NPD Verbot, wenn es nicht anders geht, über den Bundesrat. Gestern baten wir die Userinnen und User auf unserer Facebook-Seite (www.facebook.com/istlaut) den Vorstoss von Seehofer zu kommentieren. Das Ergebnis ist kennzeichnend für … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 14.08.2012: „Seehofers“ Vorstoss zu einem NPD-Verbot über den Bundesrat wirkt für uns eher hilflos – nicht nur diese Partei ist eine Schmach für die Opfer – Jahrelange Versäumnisse damit ausgleichen zu wollen, halten wir für stumpf…

05.08.2011: Dieses Wochenende hat es in sich – Bad Nenndorf/Naziaufmarsch – Gera/“Nazifestival „Rock für Deutschland“ – Berlin/NPD Plakatierungsaktion! Und Innenminister Friedrichs strebt angeblich ein NPD-Verbotsverfahren an? Na sauber!

Diese Galerie enthält 1 Foto.

            (Foto: AFP) Bundesinnenminister Friedrichs hatte nach den Anschlägen in Norwegen festgestellt, dass wir in Deutschland ebenfalls ein Problem mit rechtsextremen Tendenzen haben. Diese  Feststellung verbunden mit der aktuellen Situation hätten wir ihm auch bereits … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 05.08.2011: Dieses Wochenende hat es in sich – Bad Nenndorf/Naziaufmarsch – Gera/“Nazifestival „Rock für Deutschland“ – Berlin/NPD Plakatierungsaktion! Und Innenminister Friedrichs strebt angeblich ein NPD-Verbotsverfahren an? Na sauber!

29.05.2011: „Still oder laut gegen Nazis?“ Ein Nachruf zu den Nazi-Aufmärschen in Dresden am 13. Februar 2011 aus Sachsen – Ein Artikel der Leipziger Volkszeitung vom 21.05.2011

(Foto:Sebastian Krumbiegel mit Dresden -Nazifrei am 13.02.2011) Wir sagen: „Nicht suchen, sondern auch 2012 friedlich blockieren!“ Still oder laut gegen Nazis? Innenministerium und Dresdner suchen nach neuen Wegen für Gedenken an Zerstörung Dresden. Nach Gewaltexzessen beim jüngsten Aufmarsch von Rechtsextremen … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 29.05.2011: „Still oder laut gegen Nazis?“ Ein Nachruf zu den Nazi-Aufmärschen in Dresden am 13. Februar 2011 aus Sachsen – Ein Artikel der Leipziger Volkszeitung vom 21.05.2011