Schlagwort-Archive: Bundesregierung

30.12.2015: 2015! Über Hass, Gewalt, Rassismus, Wutbürger und eine große Hilfsbereitschaft v. J. M. für LGN

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

 Foto: www.faz.de „Wir schaffen das!“ sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel vor nicht all zu langer Zeit. Ja, wir schaffen das, weil es nicht nur Rassisten in diesem Lande gibt. Die Hilfsbereitschaft vieler Menschen, die die ankommenden Flüchtlinge herzlich begrüßen ist groß. … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 30.12.2015: 2015! Über Hass, Gewalt, Rassismus, Wutbürger und eine große Hilfsbereitschaft v. J. M. für LGN

06.10.2015: Fluchtversuch zwischen Bürokratie und Hoffnung v. Tina Gallach für LGN

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

  Fotos: Deutschland 1945 www.tagesschau.de/ausland/syrien-375~magnifier_pos-1.html Syrien 2015 www.bpb.de/geschichte/nationalsozialismus/dossier-nationalsozialismus/39602/infrastruktur-und-gesellschaft?p=all Bürokratie und Hoffnung Die Flüchtlingssituation wird immer dramatischer, noch immer ertrinken Menschen auf überfüllten Booten im Mittelmeer. Dass sie diesen gefährlichen Weg überhaut wählen, liegt unter anderem daran, dass die legalen Möglichkeiten, Krisengebiete zu verlassen, … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 06.10.2015: Fluchtversuch zwischen Bürokratie und Hoffnung v. Tina Gallach für LGN

03.10.2015: 25 Jahre „Tag der deutschen Einheit“ -Eine persönliche Sichtweise von J. M. für LGN

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Foto: Neo-Nazis im Jahr 1990 am KZ Sachsenhausen… (www.welt.de/debatte/kommentare/article13727979/Neger-Fidschis-und-die-Heuchelei-der-Linken.html) Die Parallelwelt der Glückseligkeit Am 03. Oktober 1990 waren hunderttausende Menschen am Brandenburger Tor die die neue lieb gewonnene Einheit Deutschlands feierten. Banner wie „Deutschland einig Vaterland“ prägten das Bild. Auch meine … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 03.10.2015: 25 Jahre „Tag der deutschen Einheit“ -Eine persönliche Sichtweise von J. M. für LGN

27.07.2015: Noch brennen leere Häuser und bald? Der rechte Pöbel schlägt zu! J. M. für LGN

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

„Schauen Sie endlich hin und stärken sie verdammt noch einmal denen den Rücken die unser aller Hilfe benötigen,-ohne von irgendwelchen absurden europäischen Quoten für die Flüchtlingsaufnahme zu reden! Machen Sie endlich eine Politik die Kriege verhindert, indem Sie mit solcherlei aggressiven Staaten nicht mehr handeln und diese auch mit entsprechenden Waffengut beliefern“ Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 27.07.2015: Noch brennen leere Häuser und bald? Der rechte Pöbel schlägt zu! J. M. für LGN

07.11.2014: Für den Mauerfall gekämpft, um neue Mauern zu bauen J.M. für LGN

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Für den Mauerfall gekämpft, um neue Mauern zu bauen J.M. für LGN  Foto:shz.de   Am kommenden Sonntag, den 09. November 2014 feiert Deutschland den 25. Jahrestag des Mauerfalls. In die Geschichte als „friedliche Revolution“ eingegangen, musste die damalige DDR die … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 07.11.2014: Für den Mauerfall gekämpft, um neue Mauern zu bauen J.M. für LGN

17.10.2013: Das Boot ist voll? – Nein ist es nicht! Geschichtliche Verantwortung geht anders v. J. M. für LGN

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Menschlichkeit! Statt Zahlen, Statistiken und politischen Phrasen…  Foto: Tagesspiegel.de „Immer wieder werden wir nach dieser Zahl gefragt. Sie lautet heute 19.372. Das ist die Zahl der Menschen, die seit dem Jahr 1988 bis heute beim Versuch starben, nach Europa zu … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 17.10.2013: Das Boot ist voll? – Nein ist es nicht! Geschichtliche Verantwortung geht anders v. J. M. für LGN

26.11.2012: Förderung für drei Viertel der Projekte gegen Rechts bricht weg

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Ein herber Rückschlag im Kampf gegen Rechts: Der Posten „Maßnahmen zur Stärkung von Vielfalt, Toleranz und Demokratie“ bleibt unverändert zum Haushalt 2012 bei 29 Millionen Euro. Dieser Posten ist der wichtigste Ausgabentitel des Bundes, um Projekte zur Extremismus-Prävention zu unterstützen. Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 26.11.2012: Förderung für drei Viertel der Projekte gegen Rechts bricht weg

23.05.2012: Die Bundesregierung erkennt nicht alle Opfer rechter Gewalt an – es wird Zeit zu gehen Frau Merkel und Herr Friedrich – beschämend! Insgesamt starben 182 Menschen durch Nazis seit 1990

Diese Galerie enthält 1 Foto.

            Foto (Abendblatt): Angela Merkel bei der Trauerfeier für die Mordopfer der NSU am 23.02.2012 In der Regel fordern wir keine politischen Konsequenzen, da wir grundsätzlich nicht parteilich sind. Jedoch sind wir über soviel Ignoranz … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 23.05.2012: Die Bundesregierung erkennt nicht alle Opfer rechter Gewalt an – es wird Zeit zu gehen Frau Merkel und Herr Friedrich – beschämend! Insgesamt starben 182 Menschen durch Nazis seit 1990

Deutschland: Bundesinnenministerium bestätigt mehr Gewalttaten von Rechtsextremen – über 1.000 Opfer und mindestens zwei Todesopfer durch Nazis – Die Opferberatungsstellen gehen von vier Toten aus – und Nazis rüsten auf – mehr Waffenfunde in der Szene

Die ersten Zahlen aus 2008 sind veröffentlicht. Demnach wurden über 1.000 Menschen Opfer rechter Gewalt. Von zwei Toten geht die Bundesregierung aus. Die Opferberatungsstellen von vier Toten. Experten und auch wir gehen von wesentlich mehr Gewaltopfern aus. Oft bestehen extreme … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Festival, Fußball, Musik, Politik, Spenden, Verein, YouTube | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Deutschland: Bundesinnenministerium bestätigt mehr Gewalttaten von Rechtsextremen – über 1.000 Opfer und mindestens zwei Todesopfer durch Nazis – Die Opferberatungsstellen gehen von vier Toten aus – und Nazis rüsten auf – mehr Waffenfunde in der Szene

Und wieder eine bittere Statistik: 38 Verletzte durch rechtsextreme Schlåger in einem einzigen Monat

Allein im Oktober 2008 waren laut Bundesregierung 38 Verletzte und insgesamt 1044 Straftaten durch Rechtsextreme zu beklagen. Dies berichtet unser Partner NPD-Blog: Hier die komplette Meldung: http://npd-blog.info/?p=2687

Veröffentlicht unter Allgemein, Festival, Fußball, Musik, Politik, Spenden, Verein, YouTube | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Und wieder eine bittere Statistik: 38 Verletzte durch rechtsextreme Schlåger in einem einzigen Monat