21.10.2014: Spendenaufruf für „Laut gegen Nazis e.V.“ – Wir stehen auf! – Internationale Wochen gegen Rassismus 2015

schulworkshop hhstehtauf

Foto: Schulworkshop „361 Grad Respekt“ (Gifhorn 2009) & Hamburg steht auf!-Logo 2012

Spendenaufruf für den Verein „Laut gegen Nazis e.V.“

2012, 2013 und 2014 setzte die Agentur „Make A Noise“ viele Veranstaltungen für den Verein Laut gegen Nazis e.V. im Rahmen der Kampagne „Wir stehen auf!“/IWGR um.

2012 und 2013 konnte der Verein durch Spenden über 40 Schulworkshops im Rahmen von „Wir stehen auf!“ umsetzen. Hierzu wurden auch Referenten verschiedener Träger gebucht. Das Schulkonzept zu „Wir stehen auf!“ wurde von der Schulbehörde Hamburg stets unterstützt. 2015  plant der Verein nun ein neues Angebot für Hamburger Schulen. Ein Workshop Katalog mit unterschiedlichen Inhalten wie:  „Flüchtlingsschutz – nicht bei uns?“   „Einfach links… äh, rechts liegen lassen!?“ Rechtsextrem orientierte Jugendliche –  ignorieren oder involvieren?– „Was ist neu an Neo-Nazis?“ und vielen weiteren Themen.

Der finanzielle Bedarf zur Umsetzung liegt bei insgesamt ca. 10.000,– € bei 20 Schulworkshops. Wir rufen für die Realisierung des Konzeptes zu Spenden auf.

werde-laut SEPA: DE38200505501261177925

Der Verein Laut gegenNazis e. V. freut sich über jede Unterstützung und kann entsprechende Spendenbescheinigungen ausstellen.

 

  

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Festival, Fußball, Musik, Online Radio, Politik, Rechtsextremismus, Spenden, Veranstaltungen, Verein, YouTube abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.