19.12.2013: Spendenaufruf! Jeder Euro zählt…

Spendenaufruf! Jeder Euro zählt…

 Spendenkonto »Laut gegen Nazis e.V.«Kontonummer 1261177925Bankleitzahl 20050550

 

1460160_10150430076079945_1514380664_n

Spendenaufruf!

Das Jahr 2013 war erfolgreich und gleichzeitig verkorkst. Am Anfang des Jahres setzten wir gemeinsam mit unserer Partneragentur »Make A Noise« viele Projekte um. Darunter allein 100 Veranstaltungen im Rahmen der Kampagne »Wir stehen auf! – für eine Welt ohne Menschenverachtung« im Rahmen der »Internationalen Wochen gegen Rassismus« . 2014 starten wir sogar mit der Fußball Bundesliga durch und haben bereits für die Aktionswochen zwölf Partnerstädte und Regionen. Natürlich könnte man meinen, wir sind finanziell und wirtschaftlich komplett in der Lage dazu solcherlei Projekte stets umzusetzen. Nein, sind wir nicht. Die freien Veranstaltungen werden meist durch ein Sponsoring unserer Partner abgedeckt. Jedoch ist der Aufwand wesentlich höher.

Priorität haben vor Allem Informationsveranstaltungen und Schulworkshops sowie die Förderung von Initiativen bundesweit. Alles was wir bewegen wird derzeit nicht staatlich gefördert, sondern der Verein »Laut gegen Nazis e. V.« und »Make A Noise« verfügen stets über akquirierte Mittel und setzen Spenden gezielt für Bildungsveranstaltungen ein. Allein 2013, konnten knapp 40 Workshops mit unserer Partnerträgern umgesetzt werden.

Durch den Wegfall eines Hauptsponsors wurde im Herbst ein großes Loch in das Budget für 2014 gerissen. Dieses Loch wieder zu stopfen, geht leider nicht über die Sponsoring-Akquisition.

Unsere Kampagnen des nächsten Jahres sind auch von Spenden abhängig. Jeder kann etwas tun. Der Liga Präsident Reinhard Rauball (DFL/Borussia Dortmund) sprach allein von 4 Mio. Fans, die der BVB an sich bindet. Wenn nur jeder Einzelne einen Euro spenden würde, könnten wir 20 Jahre lang das tun, was wir jetzt bereits seit 10 Jahren umsetzen.

»Für eine Welt ohne Menschenverachtung!!!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Fußball, Musik, Politik, Rechtsextremismus, Spenden, Veranstaltungen, Verein, YouTube abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.