Monatsarchive: Oktober 2012

31.10.2012: „Menschenrechte verteidigen und Demokratie leben!“ – Ein starkes Bündnis – „Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt!“ ruft auf und lädt morgen zum Bündnistreffen

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Im August dieses Jahres unterstützten wir bundesweit das damals neu gegründete Aktionsbündnis  „Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt!“  bei allen Gegenveranstaltungen zu dem NPD-Pressefest in Pasewalk/Viereck. Das Bündnis ruft alle Bürgerinnen und Bürger dazu auf, am 9. November in Wolgast Asylsuchende und Flüchtlinge gegen neonazistische … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 31.10.2012: „Menschenrechte verteidigen und Demokratie leben!“ – Ein starkes Bündnis – „Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt!“ ruft auf und lädt morgen zum Bündnistreffen

31.10.2012: Die Facebook Community ist stark!!! – und kann etwas bewegen-Against Hate Speech!!!!

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Am 29. Oktober 2012 meldeten wir gemeinsam mit der Facebook-Initiative „Nazis löschen“ http://www.facebook.com/pages/Nazis-löschen/138883426201396?fref=ts ca. 1.100 menschenverachtende Profile, Seiten, Bilder an das Büro von Facebook-Deutschland. Zusammengestellt in einer Excel-Tabelle. Ein Tag später wurden bereits über 300 dieser Inhalte vom Betreiber gelöscht. Insgesamt meldeten wir … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 31.10.2012: Die Facebook Community ist stark!!! – und kann etwas bewegen-Against Hate Speech!!!!

3010.2012: „Von einem, der rechtfertigt, was nicht zu rechtfertigen ist – Bundesinnenminister Friedrich bei Günther Jauch -“ von Margrit G. für LGN

Diese Galerie enthält 1 Foto.

          Foto: Bundesinnenminister Friedrich bei Günther Jauch / Quelle: Spiegel Online-imago stock&people Wir freuen uns über eine weitere neue Autorin und Kollegin in unserer Redaktion. Wir baten Margrit G. um einen Nachruf zur Sendung von Günther … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 3010.2012: „Von einem, der rechtfertigt, was nicht zu rechtfertigen ist – Bundesinnenminister Friedrich bei Günther Jauch -“ von Margrit G. für LGN

30.10.2012: „Wir stehen auf!“ heißt nicht nur in die Zukunft schauen – Die Gedenkstätte des KZ-Neuengamme ist mit Zeitzeugen-Gesprächen, Workshops und Veranstaltungen Partner unserer bundesweiten Kampagne im März 2013

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Foto: Silbermond treffen Jugendliche im Rahmen von „Hamburg steht auf!“ 2012 an der Gedenkstätte „Bullenhuser Damm“ zu einer Diskussionsrunde Die Gedenkstätte des „KZ-Neuengamme“ bei Hamburg ist Partner unserer bundesweiten Kampagne „Wir stehen auf!“ im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ vom … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 30.10.2012: „Wir stehen auf!“ heißt nicht nur in die Zukunft schauen – Die Gedenkstätte des KZ-Neuengamme ist mit Zeitzeugen-Gesprächen, Workshops und Veranstaltungen Partner unserer bundesweiten Kampagne im März 2013

29.10.2012: Ehrlichkeit scheint nicht immer am längsten zu währen…ein Blick auf die Verwandtschaft auch in Hinsicht auf die Brutalität gegen Frauen…

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Immer noch ein Tabu-Thema. Das endlose Leid, welches Frauen durch deutsche Wehrmachtsangehörige und Angehörige der SS in den besetzten Gebieten und Konzentrationslagern durchleiden mussten. In ihrem Artikel wies Jule Davids bereits auf bestehende Irrtümer betreffend des anständigen deutschen Wehrmachtssoldaten hin. … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 29.10.2012: Ehrlichkeit scheint nicht immer am längsten zu währen…ein Blick auf die Verwandtschaft auch in Hinsicht auf die Brutalität gegen Frauen…

26.10.2012: „Eid ist keine Entschuldigung“ – v. Jule Davids – Gab es die anständige Wehrmacht…? Gewalt an Frauen tabu? Buchtipp…

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Wir freuen uns über einen Beitrag von Jule Davids. Sie schrieb bereits 2011 zwei Artikel zu den Themen (10.08.2011 „Lob der Antifeministischen Löwenmütter“ – „über Frauen die Herd, Heimat und Volk verteidigen wollen“ & 26.07.2011 „Norwegen zeigt Größe-ein Nachruf“ beide … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 26.10.2012: „Eid ist keine Entschuldigung“ – v. Jule Davids – Gab es die anständige Wehrmacht…? Gewalt an Frauen tabu? Buchtipp…

26.10.2012: Alltagsrassismus! – „Diese Blicke prallen auf meine braune Haut“ – „Meine Wut fliegt zunächst mit dem Winde ins Nichts!-aber sie bleibt auch irgendwie in mir.“ v. Kevi M.

Diese Galerie enthält 1 Foto.

 Wir begrüßen eine junge Autorin, die uns ab jetzt hier auf unserem Redaktions-Blog unterstützen wird. Ihr Thema ist in erster Linie der „Alltagsrassismus“, dem sie und ihre Familie selbst, auch immer wieder ausgesetzt ist. Kevi M. (22 J. jung) ist … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 26.10.2012: Alltagsrassismus! – „Diese Blicke prallen auf meine braune Haut“ – „Meine Wut fliegt zunächst mit dem Winde ins Nichts!-aber sie bleibt auch irgendwie in mir.“ v. Kevi M.

23.10.2012: Virtuell aufstehen ist mindestens so wichtig wie sich auf der Straße zu positionieren – Wir freuen uns über eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den beiden Facebook-Initiativen „Nazis löschen!“ und „Fußballfans gegen Rechts“ – Macht mit! Postet postet postet…

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

„Social Media“! Ein Begriff der inzwischen so wichtig ist, dass Großkonzerne ihre gesamten Marketingstrategien umstricken und ändern. Portale wie Facebook, Google+, Wer kennt wen?, Twitter sind inzwischen die wichtigsten Informationskanäle für die Gesellschaft oder diejenigen die Botschaften vermitteln oder etwas … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 23.10.2012: Virtuell aufstehen ist mindestens so wichtig wie sich auf der Straße zu positionieren – Wir freuen uns über eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den beiden Facebook-Initiativen „Nazis löschen!“ und „Fußballfans gegen Rechts“ – Macht mit! Postet postet postet…

22.10.2012: „Wer steht auf!“ – Wie funktioniert das eigentlich? Zeigt uns-warum Ihr mit uns aufsteht!!! Sendet uns Eure Videos, Fotos und Texte… -Schon vor dem Start „GetUp StandUP“ – „Wir stehen auf!“ im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus 2013“

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Vom 15. bis zum 24. März 2013 wollen wir im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ aufstehen. Klingt schwierig, oder? Ist es aber gar nicht. Denn nicht nur die offiziell teilnehmenden Städte, Regionen und Partnerinnen & Partner können dies tun. Auch … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 22.10.2012: „Wer steht auf!“ – Wie funktioniert das eigentlich? Zeigt uns-warum Ihr mit uns aufsteht!!! Sendet uns Eure Videos, Fotos und Texte… -Schon vor dem Start „GetUp StandUP“ – „Wir stehen auf!“ im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus 2013“

17.10.2012: Amtlich angeordnetes Vergessen – Wie aus dem Konzentrationslager Dachau ein Flüchtlingslager wurde… Beschämend! – Flüchtlingspolitik auf blutgetränktem Boden!

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Der Umgang mit der Schuld von damals war immer schwierig. Ich besuchte vor zwei Wochen die KZ-Gedenkstätte Dachau. Bei meinem dreistündigen Rundgang über das Gelände, fiel mir eine Hinweistafel besonders auf. Hier fand ich Informationen darüber, dass die Barracken der … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 17.10.2012: Amtlich angeordnetes Vergessen – Wie aus dem Konzentrationslager Dachau ein Flüchtlingslager wurde… Beschämend! – Flüchtlingspolitik auf blutgetränktem Boden!