28.06.2012: 4.000 Besucherinnen und Besucher kamen in diesem Jahr zum „Laut gegen Nazis“-Campus Open Air 2012 in Cottbus… Ein Video zeigt wie schön es war… Am Wochenende sind wior auf dem „Hurricane“ & „Southside“ Festival….

Spät, aber nicht zu spät blicken wir noch einmal auf den 30. Mai zurück. An diesem Tage fand zum 5. Mal das „Campus Open Air 2012 unter dem Motto „Laut gegen Nazis“ in Cottbus statt. 4.000 Besucherinnen und Besucher waren zu verzeichnen. Die Bands wurden auf dem Universtätsgelände abgefeiert und die Veranstaltung mit zwei rauschenden Party´s von LGN und Radio Fritz beendet. Cottbus und die Umgebung der Stadt haben durchaus ein rechstextremes Problem. Erst kürzlich gab es einen Vorfall bei dem fünf Jugendliche von Nazis in ihrem Auto überfallen und zusammengeschlagen wurden. Cottbus ist am 30.05.2012 aufgestanden…
Am Donnerstag starten wir zum „Hurricane“ und „Southside“ Festival…

Hier ein Video:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Festival, Musik, Politik, Rechtsextremismus, Spenden, Veranstaltungen, Verein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.