Monatsarchive: März 2012

29.03.2012: Am 02. Juni 2012 heißt es „Hamburg steht auf!“ & stellt sich quer (Aktionen werden geplant…)…-Wir fordern ein Verbot des Naziaufmarsches im Rahmen des so genannten „Tages der deutschen Zukunft“ Wir brauchen starke Bündnisse…“

Diese Galerie enthält 1 Foto.

  Mit den Aktionen rund um die „Internationalen Wochen gegen Rassismus 2012“ hatten wir etwas geschafft, was wirklich selten ist. Über ideologische Grundsätze hinaus, konnten wir einen Zusammenschluss schaffen, den es in dieser Form noch nicht gab. Parteiübergreifend unter Einbindung … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 29.03.2012: Am 02. Juni 2012 heißt es „Hamburg steht auf!“ & stellt sich quer (Aktionen werden geplant…)…-Wir fordern ein Verbot des Naziaufmarsches im Rahmen des so genannten „Tages der deutschen Zukunft“ Wir brauchen starke Bündnisse…“

28.03.2012: Handeln ist unsere Pflicht – „Hamburg steht auf!“ – der Startschuss einer Fortführung der Kampagne wurde heute gegeben – Das Team der Fahrzeugaufbereitung König & Partner hatte in der letzten Woche 986 Autos für den guten Zweck gewaschen und spendet jetzt 3,174,40 € – Warum es wichtig ist weiterzumachen, sagt uns auch der Konzertveranstalter Karsten Jahnke aus Hamburg…

Diese Galerie enthält 1 Foto.

                  Das Team der König & Partner GmbH (Fahrzeugaufbereitung & Plege) hatte während unserer Aktionswoche zu den „Internationalen Wochen gegen Rassismus 2012“ ein besonderes Special bei Hamburger Autohändlern installiert. Insgeamt wurden 986 … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 28.03.2012: Handeln ist unsere Pflicht – „Hamburg steht auf!“ – der Startschuss einer Fortführung der Kampagne wurde heute gegeben – Das Team der Fahrzeugaufbereitung König & Partner hatte in der letzten Woche 986 Autos für den guten Zweck gewaschen und spendet jetzt 3,174,40 € – Warum es wichtig ist weiterzumachen, sagt uns auch der Konzertveranstalter Karsten Jahnke aus Hamburg…

27.03.2012: Offizielle Pressemitteilung zum Abschluss der „Internationalen Wochen gegen Rassismus 2012“-„Hamburg steht auf!“ – Wir sind mehr als zufrieden – Zusammenschlüsse der Zivilgesellschaft gepaart mit 72 Aufklärungsveranstaltungen zum Thema „Rechtsextremismus“ – „Hamburg steht auf!“ wird zu einer kontinuierlichen Kampagne

Diese Galerie enthält 1 Foto.

  Foto: Corny Littmann zeigte am Samstag Flagge Offizielle Pressemitteilung vom 27. März 2012: „Hamburg steht auf!“ wird als langfristige Kampagne von dem Verein „Laut gegen Nazis e. V.“ installiert – Ziel ist unter anderem eine bundesweite Signalwirkung Insgesamt setzten … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 27.03.2012: Offizielle Pressemitteilung zum Abschluss der „Internationalen Wochen gegen Rassismus 2012“-„Hamburg steht auf!“ – Wir sind mehr als zufrieden – Zusammenschlüsse der Zivilgesellschaft gepaart mit 72 Aufklärungsveranstaltungen zum Thema „Rechtsextremismus“ – „Hamburg steht auf!“ wird zu einer kontinuierlichen Kampagne

26.03.2012: Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz hat das Engagement des Vereins „Laut gegen Nazis“ und die Bilanz der Aktion „Hamburg steht auf“ gewürdigt…

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Pressemitteilung/Senatskanzlei-26.03.2012 Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz hat das Engagement des Vereins „Laut gegen Nazis“ und die Bilanz der Aktion „Hamburg steht auf“ gewürdigt. Unter der Schirmherrschaft des Ersten Bürgermeisters hat der Verein im Rahmen der Aktion „Hamburg steht auf“ bis … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 26.03.2012: Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz hat das Engagement des Vereins „Laut gegen Nazis“ und die Bilanz der Aktion „Hamburg steht auf“ gewürdigt…

25.03.2012: „Hamburg steht auf!“-Eine kleine Bilanz: 8 Monate Vorbereitungszeit & Planung – 8 Aktionstage mit 672 Arbeitsstunden für sechs Team-Mitglieder – über 70 Veranstaltungen und ein erreichter erster Zusammenschluss der Zivilgesellschaft – Die Planung für 2013 beginnt sofort – Wir sagen danke!!!

Diese Galerie enthält 1 Foto.

              Foto: Unsere Bühne zu Beginn der Abschlusskundgebung am 24.03.2012 Bereits im August 2011 begannen die Planungen zu unseren jetzt abgeschlossenen Aktionstagen zu „Hamburg steht auf!“ im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus 2012“. … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 25.03.2012: „Hamburg steht auf!“-Eine kleine Bilanz: 8 Monate Vorbereitungszeit & Planung – 8 Aktionstage mit 672 Arbeitsstunden für sechs Team-Mitglieder – über 70 Veranstaltungen und ein erreichter erster Zusammenschluss der Zivilgesellschaft – Die Planung für 2013 beginnt sofort – Wir sagen danke!!!

22.03.2012: Wir stehen auf! Wir sind laut! Aufruf zur Abschlusskundgebung von „Hamburg steht auf!“ im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ am 24. März 2012 um 15.00 Uhr-Fischmarkt…

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Wir stehen auf! Wir sind laut! Aufruf zur Abschlusskundgebung von „Hamburg steht auf!“ im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ am 24. März 2012 Es ist an der Zeit zu handeln. „Für eine Welt ohne Rassismus, Antisemitismus, Homophobie, rechtsextremistisches Gedankengut … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 22.03.2012: Wir stehen auf! Wir sind laut! Aufruf zur Abschlusskundgebung von „Hamburg steht auf!“ im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ am 24. März 2012 um 15.00 Uhr-Fischmarkt…

21.03.2012: „Hamburg steht auf!“ heute: „Tim Mälzer in der Prinzenbar – „Goodbye Jersey“ in der Bar 227 – Podiumsdiskussion mit dem Hamburger Innensenator Neumann an der Universität Hamburg – Morgen finden die Schul – Workshops „Pro Asyl“ und „Netz gegen Nazis“- statt…

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Heute Abend ab 21.00 Uhr in der Prinzenbar. Der Star-Koch Tim Mälzer steht per Plattenteller ohne Kochlöffel für „Hamburg steht auf!“ auf. Im DJ Battle mit „Laut gegen Nazis“ wird gemessen, welch musikalisches Feeling in Küche und im Club notwendig … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 21.03.2012: „Hamburg steht auf!“ heute: „Tim Mälzer in der Prinzenbar – „Goodbye Jersey“ in der Bar 227 – Podiumsdiskussion mit dem Hamburger Innensenator Neumann an der Universität Hamburg – Morgen finden die Schul – Workshops „Pro Asyl“ und „Netz gegen Nazis“- statt…

21. März 2012: Gedenkveranstaltung für die 182 Opfer rechter Gewalt am 23. März 2012…

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Gedenkveranstaltung für Opfer rechter Gewalt Freitag, 23. März 2012 | 18-20 Uhr | Friedenskirche Altona (Otzenstraße 19, Hamburg) „Ein Mensch ist erst vergessen, wenn sein Name vergessen ist.“ Unter diesem Titel laden der PARITÄTISCHE Wohlfahrtsverband Hamburg und über 30 Migrantenorganisationen … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 21. März 2012: Gedenkveranstaltung für die 182 Opfer rechter Gewalt am 23. März 2012…

20.03.2012: Die Kaifu-Lodge stellt anlässlich von „Hamburg steht auf!“ im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ 2012 ein eigenes Programm auf die Beine!

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Wir freuen uns, die Hamburger Kaifu-Lodge als ‚jüngsten‘ Supporter und Partner im Rahmen von „Hamburg steht auf!“ begrüßen zu dürfen! Mit Blick auf eine langfristige Zusammenarbeit über die diesjährigen ‚Internationalen Wochen‘ hinaus präsentiert die Kaifu-Lodge in dieser Woche ein eigenes, unserer … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 20.03.2012: Die Kaifu-Lodge stellt anlässlich von „Hamburg steht auf!“ im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ 2012 ein eigenes Programm auf die Beine!

20.03.2012: Unser „Hamburg steht auf“-Programm von heute steht ganz im Zeichen von Vorträgen zum Thema Rassismus

Neben dem gestern angelaufenen Workshop-Programm an Hamburger Schulen haben wir heute im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ 2 Vorträge im Programm: Um 18:00 Uhr beginnt der Vortrag von Marie Muschalek an der Uni Hamburg. Das Thema des ca. 1 … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 20.03.2012: Unser „Hamburg steht auf“-Programm von heute steht ganz im Zeichen von Vorträgen zum Thema Rassismus