Monatsarchive: September 2011

30.09.2011: Eine Welt ohne Nazis – Das Miniatur Wunderland Hamburg – Gewinnt eine kleine Reise um die Welt im Kleinformat – Erste Verlosungsaktion zu den „Internationalen Wochen gegen Rassismus 2012“ – Wir haben für Euch 5 x 2 Freikarten…

  Foto: Die Hamburger Landungsbrücken im Kleinformat Seit 2011 unterstützen die Betreiber des Miniatur Wunderlandes Hamburg unsere Arbeit. erstmalig spielten sie im letzten Jahr bei unserem „Der KULT“-Fußballturnier mit. Zwar auf den unteren Plätzen, aber mit sehr viel Spaß. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Festival, Politik, Rechtsextremismus, Spenden, Veranstaltungen, Verein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 30.09.2011: Eine Welt ohne Nazis – Das Miniatur Wunderland Hamburg – Gewinnt eine kleine Reise um die Welt im Kleinformat – Erste Verlosungsaktion zu den „Internationalen Wochen gegen Rassismus 2012“ – Wir haben für Euch 5 x 2 Freikarten…

27.09.2011: Rechtsstaatliche Offensive? Markus Schreibers Zaun bleibt…-wenn Rechtspopulismus Schule macht – ein Artikel von Ines H. für LGN – Eine Brücke und ein Bezirksamtsleiter!

Ein Bezirksamtsleiter steht zu seinen Taten! Markus Schreiber lässt sich auch von den in den letzten Tagen immer heftiger werdenden Protesten gegen seinen 2,80 Meter hohen Zaun unter der Kersten-Miles-Brücke an der Helgoländer Allee auf St. Pauli nicht beirren. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik, Rechtsextremismus, Spenden, Veranstaltungen, Verein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für 27.09.2011: Rechtsstaatliche Offensive? Markus Schreibers Zaun bleibt…-wenn Rechtspopulismus Schule macht – ein Artikel von Ines H. für LGN – Eine Brücke und ein Bezirksamtsleiter!

27.09.2011: Tagung zu den „Internationalen Wochen gegen Rassismus 2012“ in Leipzig – Startschuss für die Planungen „Hamburg und alle stehen auf!“ vom 16. bis 24. März 2012 und bis zu 1.000 Veranstaltungen bundesweit…

  Der „Interkulturelle Rat“ ludt heute zur Planung der „Internationalen Wochen gegen Rassismus 2012“ in das „Neue Rathaus“ der Stadt Leipzig. Über 70 Teilnehmer  sind vor Ort und beleuchten die Situation zum Thema Rassismus in Deutschland. Für 2012 sind schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Festival, Politik, Rechtsextremismus, Spenden, Veranstaltungen, Verein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für 27.09.2011: Tagung zu den „Internationalen Wochen gegen Rassismus 2012“ in Leipzig – Startschuss für die Planungen „Hamburg und alle stehen auf!“ vom 16. bis 24. März 2012 und bis zu 1.000 Veranstaltungen bundesweit…

23.09.2011: Berlin: Und immer noch „Thor Steinar“ – Heute: Konzert – Tromsö vs. Tromsö – Schöner Leben ohne Naziläden!!!

    Im März 2009 berichteten wir bereits über den „Thor Steinar“- Laden in Berlin Friedrichshaim. Schon damals wehrte sich ein ganzer Kiez gegen die Nazipräsenz. Heute erreichte uns folgende Mitteilung: 23.09.11: Konzert – Tromsö vs. Tromsö 17 Uhr, Frankfurter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Musik, Politik, Rechtsextremismus, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für 23.09.2011: Berlin: Und immer noch „Thor Steinar“ – Heute: Konzert – Tromsö vs. Tromsö – Schöner Leben ohne Naziläden!!!

22.09.2011: „Laut gegen Nazis“ wird Kooperationspartner der „Internationalen Wochen gegen Rassismus 2012“ – ein Projekt des „Interkulturellen Rates“ – Aktionswochen „Hamburg und alle stehen auf!“ vom 16. bis 21.03.2011 – über weitere bundesweite Aktionen vom 12. bis 25. März 2012 (offizielle Dauer der IWGR) werden wir Bericht erstatten…

  Foto: Das rassistische Massaker der weißen Apartheits-Regierung Südafrikas in Sharpeville 21. März 1960 – 69 Tote-hunderte Verletzte – 1966 erklärte die Völkergemeinschaft diesen Tag als Internationalen UN Gedenktag gegen Rassismus Vorgestern kündigten wir unsere Aktionswochen „Hamburg und alle stehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Festival, Politik, Rechtsextremismus, Spenden, Veranstaltungen, Verein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für 22.09.2011: „Laut gegen Nazis“ wird Kooperationspartner der „Internationalen Wochen gegen Rassismus 2012“ – ein Projekt des „Interkulturellen Rates“ – Aktionswochen „Hamburg und alle stehen auf!“ vom 16. bis 21.03.2011 – über weitere bundesweite Aktionen vom 12. bis 25. März 2012 (offizielle Dauer der IWGR) werden wir Bericht erstatten…

20.09.2011: Wir suchen Partner, Schulen und Helferinnen & Helfer: „Hamburg und alle stehen auf!“ – Laut gegen Nazis e.V. plant eine Aktionswoche rund um den „Internationalen Tag gegen Rassismus“ (von der UN als Gedenktag ins Leben gerufen/ am 21.03.2012) mit Konzerten, Workshops, Schulprojekten, Lesungen und einer Großkundgebung!

  Seit über sieben Jahren existiert die Kampagne „Laut gegen Nazis“-Rechte Gewalt kann jeden treffen. Im Jahr 2009 und 2010 rief der gleichnamige Verein zu Großkundgebungen auf dem Spielbudenplatz Hamburg auf. Beide Veranstaltungen sendeten ein Zeichen für eine Welt ohne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fußball, Musik, Politik, Rechtsextremismus, Spenden, Veranstaltungen, Verein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 20.09.2011: Wir suchen Partner, Schulen und Helferinnen & Helfer: „Hamburg und alle stehen auf!“ – Laut gegen Nazis e.V. plant eine Aktionswoche rund um den „Internationalen Tag gegen Rassismus“ (von der UN als Gedenktag ins Leben gerufen/ am 21.03.2012) mit Konzerten, Workshops, Schulprojekten, Lesungen und einer Großkundgebung!

18.09.2011: OB von Hannover „Weil“ besuchte die Schülerinnen und Schüler der IGS-Kronsberg bei „Stars rocken für Vielfalt“ – Für das „Beginner Soundsystem“ ungewöhnliche Arbeitszeiten & eine ganze Schule außer Rand und Band – Alle „Kids waren VIP´s“ – Ein Nachbericht…

              Foto: Das „Beginner Soundsystem im Pavillion Hannover „Stars rocken Für Vielfalt“ 17.09.2011 Für die Schülerinnen und Schüler der IGS-Kronsberg Hannover war der gestrige Samstag ein großer Tag. Sie selbst organisierten unter der Leitung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Festival, Musik, Politik, Rechtsextremismus, Veranstaltungen, YouTube | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 18.09.2011: OB von Hannover „Weil“ besuchte die Schülerinnen und Schüler der IGS-Kronsberg bei „Stars rocken für Vielfalt“ – Für das „Beginner Soundsystem“ ungewöhnliche Arbeitszeiten & eine ganze Schule außer Rand und Band – Alle „Kids waren VIP´s“ – Ein Nachbericht…

16.09.2011: Wir sprachen mit Manuel Bauer (Aussteiger und Ex-Nazis) über aktuelle Themen! Entwicklungen in der rechtsextremen Szene – die NPD – die „Autonomen Nationalisten“ – Frauen in der Szene – über Facebook und den Attentäter von Norwegen… – Tiefe Einblicke von Einem, der es wissen muss…Hier das vollständige Interview…

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

  Fotos: Der Aussteiger Manuel Bauer 1997-2000 Manuel Bauer war bis 2006 in der rechtsextremen Szene mehr als aktiv. Er fungierte als Kameradschaftsführer, Gründer einer Wehrsportgruppe namens „Racheakt“ und einer paramilitärischen, nazistischen Ausbildungstruppe namens „Bund Arischer Kämpfer“. Er stieg glaubwürdig … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 16.09.2011: Wir sprachen mit Manuel Bauer (Aussteiger und Ex-Nazis) über aktuelle Themen! Entwicklungen in der rechtsextremen Szene – die NPD – die „Autonomen Nationalisten“ – Frauen in der Szene – über Facebook und den Attentäter von Norwegen… – Tiefe Einblicke von Einem, der es wissen muss…Hier das vollständige Interview…

15.09.2011: „Kampf um die Reichshauptstadt Berlin“ – So ein Slogan würde der NPD sicherlich zum Wahltag am Sonntag gefallen – Diese teilt auf Ihrer eigenen Seite mit, dass man sich bei Wahlkampfmaßnahmen durch die „Etablierten“ behindert fühle… Lesen Sie selbst!

Diese Galerie enthält 1 Foto.

  Foto: 1933 Brandenburger Tor-Die Nazis marschieren-ein feuchter Traum der NPD-Berlin Sie produzieren Plakate mit Slogans wie „Gas geben“, verteilen Werbematerial mit einem Fake-Rückflugticket für Menschen mit Migrationshintergrund, werben für eine neue Schulhof-CD und sind bekennende Holocaust-Leugner. Sprich, die Nazis … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 15.09.2011: „Kampf um die Reichshauptstadt Berlin“ – So ein Slogan würde der NPD sicherlich zum Wahltag am Sonntag gefallen – Diese teilt auf Ihrer eigenen Seite mit, dass man sich bei Wahlkampfmaßnahmen durch die „Etablierten“ behindert fühle… Lesen Sie selbst!

14.09.2011: „Erinnern heißt Leben“ – und genau das unterstreichen Nosliw und Sebastian Krumbiegel mit 3.200 Schülerinnen und Schülern in Oldenburg – Der „Erinnerungsgang 2011“

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

        (Foto: Sebastian Krumbiegel und wir am 13.02.2011 bei den Kundgebungen gegen die Naziaufmärsche in Dresden) Seit dem November 2010 arbeiten wir gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern ein umfangreiches Konzept zum „Erinnerungsgang 2011“ in Oldenburg aus. … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 14.09.2011: „Erinnern heißt Leben“ – und genau das unterstreichen Nosliw und Sebastian Krumbiegel mit 3.200 Schülerinnen und Schülern in Oldenburg – Der „Erinnerungsgang 2011“