Monatsarchive: Mai 2011

16.05.2011: Offensichtlich erhielten Nazis bei dem im Dunkeln geplanten Aufmarsch in Berlin am Samstag einen Freifahrtsschein zum „Prügeln“ – unter den Augen der „Exekutive“ – Das wahre Gesicht der rechtsextremen Szene!

(Foto:zeilmann) Ein sehr schlechter Film fand offensichtlich am letzten Samstag in Berlin statt. Und wäre ein Nazi nicht so doof gewesen, den Aufmarsch am Freitag über Facebook zu promoten, dann wäre der Samstag wahrscheinlich noch übler ausgegangen. Meldungen zufolge versuchten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik, Rechtsextremismus, Spenden, Verein, YouTube | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 16.05.2011: Offensichtlich erhielten Nazis bei dem im Dunkeln geplanten Aufmarsch in Berlin am Samstag einen Freifahrtsschein zum „Prügeln“ – unter den Augen der „Exekutive“ – Das wahre Gesicht der rechtsextremen Szene!

14.05.2011: Aufruf für Berlin-Nazis wollen heute durch die Stadt bis Kreuzberg marschieren – Wer dort ist – sollte bei den kurzfristig organisierten Gegenkundgebungen teilnehmen! Die Polizei wollte die Route der Rechtsextremen nicht bekannt geben!

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Was passiert heute in Berlin? Offensichtlich ist es den Rechtsextremen gelungen fast im Dunkeln einen Aufmarsch unter dem Motto „Wahrheit macht frei“ (angelehnt an „Arbeit macht frei“) in Berlin zu organisieren und heute durchzuführen. Erst gestern gingen die Meldungen über … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 14.05.2011: Aufruf für Berlin-Nazis wollen heute durch die Stadt bis Kreuzberg marschieren – Wer dort ist – sollte bei den kurzfristig organisierten Gegenkundgebungen teilnehmen! Die Polizei wollte die Route der Rechtsextremen nicht bekannt geben!

13.05.2011: Das Jahr 2010 – Allein in Ostdeutschland wurden 1416 Menschen – in NRW 155 Menschen und im restlichen Bundesgebiet? – Opfer rechter Gewalt! 90 % Körperverletzungen und ein Toter in Sachsen

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Das veröffentlichte Foto zeigt keines der angesprochenen Opfer/Foto: Netz gegen Nazis „Die Opferberatungsstellen gaben am Montag, dem 09 Mai, ihre Zahlen für 2010 bekannt: In Ostdeutschland wurden mindestens 1416 Menschen Opfer rechter Gewalt. Insgesamt seien 704 rechtsmotivierte Gewalttaten registriert worden, … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 13.05.2011: Das Jahr 2010 – Allein in Ostdeutschland wurden 1416 Menschen – in NRW 155 Menschen und im restlichen Bundesgebiet? – Opfer rechter Gewalt! 90 % Körperverletzungen und ein Toter in Sachsen

12.05.2011: „…jaa! ich bin giftgasfetischist!“ (Zitat eines Nazis bei Facebook) – Meldet Nazibands und Profile im Netz! Von Kategorie C (über 5 Millionen Klicks) bis zu den „Die Faschistischen Vier“ – Nazibands boomen im Netz!

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

(Foto: CD-Cover der rechtsextremen Band „Die Faschistischen Vier“-die mehrere tausend Videoaufrufe bei Youtube erreicht) Manch normaler Newcomer der Musikszene würde sich an so vielen Videoklicks im Netz erfreuen. Die rechtsextremen Nazibands haben Hochkonjunktur. Die rechte Hooligan-Band „Kategorie C“ wurde mit … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 12.05.2011: „…jaa! ich bin giftgasfetischist!“ (Zitat eines Nazis bei Facebook) – Meldet Nazibands und Profile im Netz! Von Kategorie C (über 5 Millionen Klicks) bis zu den „Die Faschistischen Vier“ – Nazibands boomen im Netz!

11.05.2011: Die Macht der Fotos – Wie weit dürfen wir bei der Veröffentlichung von Bildmaterial gehen? – Anlass ist eine Facebook-Diskussion auf unserem Profil

Diese Galerie enthält 6 Fotos.

(Foto:ellohollywood.blogspot) Im März 2004 sah ich den Titel der Hamburger Morgenpost. Darauf zu sehen: Ein blutiger Leichnam einer jungen Frau, die inmitten von Trümmern eines Zuges nach dem Bombenanschlag von „Al Kaida“ in Madrid ums Leben kam. Ich war entsetzt … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 11.05.2011: Die Macht der Fotos – Wie weit dürfen wir bei der Veröffentlichung von Bildmaterial gehen? – Anlass ist eine Facebook-Diskussion auf unserem Profil

10. Mai 2011: „Hitler kaputt“ – Gestern feierte Russland das Ende des Krieges und der Besetzung durch Nazi-Deutschland und gedachte seinen 27 Millionen Toten – In Berlin war am 08. Mai dem Tage der Befreiung eine erhöhte Aktivität von Rechtsextremen spürbar!

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

(Foto:…auch Frauen und Kinder wurden Opfer) Gestern gedachte Russland den von 1941 bis 1945 durch den 2. Weltkrieg und die Nazis getöteten 27 Millionen Menschen mit einer Gedenkminute und einer großen Militärparade, bei der im letzten Jahr auch westliche Einheiten … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 10. Mai 2011: „Hitler kaputt“ – Gestern feierte Russland das Ende des Krieges und der Besetzung durch Nazi-Deutschland und gedachte seinen 27 Millionen Toten – In Berlin war am 08. Mai dem Tage der Befreiung eine erhöhte Aktivität von Rechtsextremen spürbar!

09.05.2011: „»…Parasiten, die unter Gejammer in die Gaskammer getrieben wurden…“ (Zitat der Naziband: „Stolz“) – Mehr rechtsextreme Konzerte in Deutschland!

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Die Redaktion von „Neues Deutschland“ meldet heute: „Mehr Nazi-Konzerte in Niedersachsen“. Dies gilt wohl für das gesamte Bundesgebiet. Wobei in Niedersachsen sieben Konzerte mit 1.420 Besuchern beobachtet wurden. 600 mehr Rechtsextreme als noch vor einem Jahr. Für 2009 wurden laut … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 09.05.2011: „»…Parasiten, die unter Gejammer in die Gaskammer getrieben wurden…“ (Zitat der Naziband: „Stolz“) – Mehr rechtsextreme Konzerte in Deutschland!

06. Mai 2011: Am 08. Mai 1945 kapitulierte Deutschland – danach sollte nie wieder ein Nazi oder jemand der diesen gedient hatte-Verantwortung übernehmen – Welch Trugschluss-von Kiesinger bis zum hessischen Landtag! (aktuell)

(3. Bundeskanzler Kurt- Georg Kiesinger 1966 bis 1969) Einer der spektakulärsten Fälle in Hinsicht auf die Einhaltung der moralischen Verpflichtung, in Deutschland nie wieder einen Nazi oder einen der im Dienste dieser war, nach dem Krieg Verantwortung zu übergeben war, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik, Rechtsextremismus, Spenden, Verein, YouTube | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 06. Mai 2011: Am 08. Mai 1945 kapitulierte Deutschland – danach sollte nie wieder ein Nazi oder jemand der diesen gedient hatte-Verantwortung übernehmen – Welch Trugschluss-von Kiesinger bis zum hessischen Landtag! (aktuell)

05/06.05.2011: Unsere gesellschaftspolitische Verantwortung! Laut gegen Nazis e. V. wird in diesem Sommer 3 Jahre alt und geht nun in eine neue Offensive – Werdet noch lauter!!! Interview mit Dr. Andreas Strippel

Vor drei Jahren gründeten zwölf Gleichgesinnte den Verein „Laut gegen Nazis“ e. V. Seitdem ist Dr. Andreas Strippel 1. Vorsitzender. In den letzten Jahren konnte der Verein sich auf großen Veranstaltungen präsentieren. Mit der Hilfe von vielen prominenten Persönlichkeiten wurden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik, Rechtsextremismus, Spenden, Verein, YouTube | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 05/06.05.2011: Unsere gesellschaftspolitische Verantwortung! Laut gegen Nazis e. V. wird in diesem Sommer 3 Jahre alt und geht nun in eine neue Offensive – Werdet noch lauter!!! Interview mit Dr. Andreas Strippel

05.05.2011: Aufgrund einer Beschwerde bei Facebook über YouTube-veröffentlichen wir hier das offizielle Statement des Providers – Wir haben durchaus gute Erfahrungen im Umgang mit rechtsextremen Inhalten seitens YouTube!

Wir sind offizieller Partner des Providers „YouTube“. Wir wären es nicht, wenn wir nicht wüssten, dass YouTube durchaus permanent an der Verbannung rechtsextremistischer und illegaler Videoinhalte arbeitet. Die Flut an Videos die eingestellt werden ist jedoch so groß, dass eine … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für 05.05.2011: Aufgrund einer Beschwerde bei Facebook über YouTube-veröffentlichen wir hier das offizielle Statement des Providers – Wir haben durchaus gute Erfahrungen im Umgang mit rechtsextremen Inhalten seitens YouTube!