30.05.2010: „Jew Tube“ statt „YouTube“ – in Israel feiert man das Internetportal nachdem es Nazivideos aus dem Netz entfernt hatte

jew untitled klein T-Shirt Motiv

Schwedische Nazis hatten auf dem Internetportal „YouTube“ ihre menschenverachtenden Videos hochgefahren. Die Betreiber des Portals reagierten schnell und löschten diese. Die Nazis hatten „YouTube“ auch als „Jew Tube“ bezeichnet. Darauf ließ sich ein israelischer T-Shirt Händler, nicht nehmen eine Kollektion mit diesem neuen Branding zu produzieren. Die T-Shirts sind nun der Verkaufsrenner in Israel. 

J. M. für LGN

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Musik, Politik, Rechtsextremismus, Spenden, YouTube veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.