Aktion im Internet: MySpace User können sich unseren Blog als RSS Feed auf Ihr Profil laden und brandaktuell alle Meldungen zur Kampagne verfolgen

 

MySpace startet schon vor dem Beginn unserer Gastronomie Aktion durch. Das „Laut gegen Nazis“ Profil hat inzwischen über 12.500 Freunde. Diese Freunde und jeder MySpace User haben ab sofort die Möglichkeit, einen sogenannten RSS Feed von diesem Blog auf ihrem Profil zu veröffentlichen. Somit sind alle aktuellen Meldungen zu unserer Kampagne über MySpace abrufbar.

Am 26./27. Januar 2009 starten wir dann gemeinsam mit MySpace unsere breit angelegte „Go Area“-Aktion. Wir sagen – vielen Dank.

http://profile.myspace.com/index.cfm?fuseaction=user.viewProfile&friendID=422379853

pmmyspace2

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Festival, Fußball, Musik, Politik, Spenden, Verein, YouTube abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.